Hochschuhlwahl 2022
Hier geht es zu unseren Kandidaten
Zum Inhalt springen

Lernzentren

Ihr sucht an der Uni einen Arbeitsplatz zum Lernen und arbeiten? Dann seit ihr hier genau richtig!

Das Lernzentrum im S3|10

Das Lernzentrum gibt es seit Anfang März 2015 und bietet ca. 100 Lernplätze. Es befindet sich im Dolivo-Gebäude (S3|10) im 1. Stockwerk.

Hier könnt ihr euch in Vorlesungspausen mit anderen Studierenden treffen, schon mal die Übungen für die nächste Woche vorbereiten oder für Klausuren lernen. Für Fragen sind HiWis eingestellt, die euch gerne weiterhelfen. Ihr findet sie von 10-18 Uhr im Raum 121.

Wenn ihr ein für die Aufgaben notwendiges Buch nicht dabei haben solltet, findet ihr es sicherlich in unserer LZ-eigenen Bibliothek (ebenfalls 121)

 Im Überblick:
  • Wo: Gebäude S3|10, Räume 106-117 und 119-121
  • Wann: Montag-Freitag 7:00-23:00
  • Was: ca. 100 Lernplätze, HiWis und Bibliothek zwischen 10:00 und 18:00 Uhr
Prüfungsprotokolle

Neben der großen Auswahl an aktuellen Altklausuren im FB18-Forum besitzt die Fachschaft auch eine Sammlung an Gedächtnisprotokollen zu mündlichen und vereinzelt auch schriftlichen Prüfungen. Sprich einfach unseren HiWi in Raum 121 an!

Dort kannst du dir die Protokolle vor Ort anschauen, oder gegen ein Pfand von 2€ beliebig viele Protokolle kopieren. Das Pfand bekommst du wieder, wenn du selbst von einer Prüfung ein Protokoll anfertigst und zur Verfügung stellst. Wenn von einer Prüfung noch kein Protokoll existiert, die du absolviert hast, würden wir uns freuen, wenn du eins anfertigen könntest und so deinen Kommilitonen bei zukünftigen Prüfungen hilfst.

Bibliothek

In der lernzentrumseigenen kleinen Bibliothek findet ihr die wichtigsten Bücher und Skripte zu Grundlagen und weiterführenden Veranstaltungen. Von den „Formeln und Zahlen der höheren Mathematik“ über „Elektrische Messtechnik“ bis zur „Theoretischen Elektrotechnik“.

Die Bücher können innerhalb des Lernzentrums zum Nachschlagen oder Lernen bei eurem HiWi in Raum 121 ausgeliehen werden.

Bücherspenden

Generell freuen wir uns über die Spende von Fachbüchern. Gleiches gilt für aktuelle Skripte, die man auslegen oder auch einfach frei an andere Studierende abgeben möchte.

Studilabor

Im Lernzentrum haben wir ein Studilabor in dem Jeder Studi Zugriff auf hochwertiges Werkzeug und Messequipment hat. Vorhanden sind mehrere Weller Lötstationen, ein Digitalozilloskop von Agilent, Labornetzteile und alles, was man so an Werkzeug benötigt.

Zur Nutzung des Studilabors einfach den HiWi im Lernzentrum ansprechen, er kann euch den Schlüssel geben.

Kittler Student Center (KSC)

Das Kittler Student Center (KSC) stellt euch im Hans-Busch Institut (Gebäude S3|06) 82 Stillarbeitsplätze (ein paar weniger während Corona) zur Verfügung. Das KSC bietet euch eine große Auswahl an Fachliteratur sowie zahlreiche Skripte zum Verkauf an.

Weitere sowie aktuelle Informationen findet ihr auf der Webseite des Kittler Student Centers.

Weitere Lernplätze an der Uni

Universitäts und Landesbibliothek (ULB)

Das ULB-Gebäude liegt direkt in der Uni Stadtmitte zwischen der Mensa und dem alten Hauptgebäude. Neben der Möglichkeit, Lehr- und Fachbücher auszuleihen, sind dort noch insgesamt 850 Lernplätze vorhanden.
Neben Stilllernplätzen im Atrium gibt es noch einige Gruppen- und Einzellernräume, die ihr allerdings vorab buchen müsst.

Hörsaal- und Medienzentrum (HMZ)

Das Hörsaal- und Medienzentrum (L4I02) befindet sich an der Lichtwiese. Es beherbergt neben zahlreichen Seminar- und Lernräumen eine Außenstelle der ULB.

Physiklernzentrum

Schräg gegenüber des Piloty Gebäudes befindet sich das Physiklernzentrum (Zugang über S2|04). Wenn ihr in den Lernzentren unseres Fachbereiches mal wieder keinen Platz gefunden habt, dann probiert es doch mal dort. Es gibt viele Plätze und eine gute Steckdosendichte.

Lernzentrum Mathematik (LZM)

Im Gebäude S1|08 befindet sich das Lernzentrum Mathematik (LZM). Hier findet ihr neben zahlreichen Altklausuren und Übungsaufgaben (leider ohne Musterlösung) auch eine:n HiWi, der/die für Fragen und Probleme zur Verfügung steht.

Bonus Tipp:

Ihr könnt euch auch jederzeit (sofern offen) in freie Räume der TU setzen. Beispielsweise in freie Seminarräume im alten Hauptgebäude (S1|03). Schaut dabei am besten an der Tür auf den Buchungsplan, ob für den Zeitslot bereits eine Veranstaltung den Raum reserviert hat.

Bei der suche nach freien Arbeitsplätzen an der TU unterstützen euch der TU Room-Check sowie TUCaN.